Preise

Hier haben Sie ein Überblick über unsere Preise. Falls Sie dazu Fragen haben, können Sie sich gerne bei uns melden.

Trophäengebühren

* Werden zum Teil auf anderen Farmen bejagt.

Preisänderungen vorbehalten

Schakal, Pavian und jagdbares Flugwild ist während der Jagd frei.

Rekord-, Buch- und Medaillen-Trophäen: KEIN ZUSCHLAG

Angeschweißtes und trotz gewissenhafter Nachsuche nicht gefundenes Wild gilt als erlegt und wird voll berechnet laut Beschluss der Naturschutzbehörde.

Unterkunft, Verpflegung und Jagdführung Tagessätze

Jagdtag ist: Führung der Waffe im Jagdgebiet mit und ohne Erfolg. Der An- und Abreisetag wird zusammen als ein Ruhetag verrechnet.

Preisänderungen vorbehalten

Preisänderungen vorbehalten

Zusätzliche Leistungen

  • Wir lösen für Sie das nötige Hunting-Permit (Jagderlaubnisschein)

  • Wir holen Sie am Flughafen ab (Farm - Flughafen 150 km) nach der Jagd fahren wir Sie wieder zum Flughafen oder nach Windhoek.

  • Ihre Trophäen bringen wir zum Präparator oder zur Spedition innerhalb Namibias.

  • Rohbehandlung der Trophäen (nicht Griaffe Vollmontage)

       Pro Gruppe und/oder Fahrzeug einmalig 300 €

In den Tagessätzen sind enthalten:

  • Jagdbegleitung und Führung durch qualifizierten Jagdführer/Berufsjäger

  • Unterbringung mit Vollpension

  • Hauswein und Tischgetränke

  • Benutzung des Geländewagens auf der Jagd

  • Bergen und versorgen von erlegtem Wild

  • Begleitung während der Jagd durch Fährtensucher und Hilfspersonal

  • Abhäuten, säubern, salzen und trocknen der Felle

  • Zurichten  der Felle für Schultermontagen

  • Rohbehandlung der Trophäen

  • Wäsche- und Zimmerdienst

  • Transport der Trophäen innerhalb Namibia zum Präparator oder zur Spedition

  • Rohbehandlung der Trophäen (nicht Griaffe Vollmontage)

  • Trophäentransport innerhalb Namibia zum Präparator oder Spedition

In den Tagessätzen sind nicht enthalten:

  • Trophäengebühren

  • Alkoholische Getränke

  • Leihwaffe während der Jagd (pro Jäger 200 € inklusive Munition)

  • Transfer zu anderen Farmen auf denen wir jagen (0.70 € inkl. MwSt)

  • Ausgaben wie Trinkgelder, Telefon usw.

  • Trophäen reinigen nach EU-Richtlinien

  • Verpacken und Versand der Trophäen

Hinweise zur Buchung, Stornierung und Anzahlung

Mit Ihrer Buchung ist eine Anzahlung von 1.000 € pro Jäger fällig, welche mit Ihrem Aufenthalt verrechnet wird. Bei

einer Stornierung von mehr als 8 Wochen vor Ihrem Reiseantritt erhalten Sie 50 % der Anzahlung zurück. Bei einer Stornierung von weniger als 8 Wochen vor dem vereinbarten Termin, verfällt Ihre Anzahlung. Für Buchung einer Leopard-Jagd ist eine Anzahlung von 4.500 € fällig (50 % vom Leopard Tagessatz). Ihre Buchung ist für uns erst verbindlich, wenn Ihre Anzahlung bei uns eingegangen ist. Wir empfehlen Ihnen, ihre Reise über eine Reiseausfallversicherung abzudecken.

Wir behalten uns das Recht vor, Buchungen zu streichen oder zu ändern, wann immer es die Umstände erfordern. Es gilt als vereinbart und mit Ihrer Unterschrift bestätigt, dass wir nicht haftbar gemacht werden können für irgendwelche Schäden, Verletzungen, Verspätungen, Verluste usw. gleichgültig aus welchem Grund auch immer diese zustande gekommen sind. Der Gerichtsstand für beide Parteien ist Windhoek / Namibia.

Preisänderungen vorbehalten.

© 2023 by Kashjuna Hunting Lodge and Sascha Klammer. Proudly created with Wix.com